Alexander Knörr - Atlantis lag im Mittelmeer


Neu

Alexander Knörr - Atlantis lag im Mittelmeer

Artikel-Nr.: 0030

Auf Lager

Alexander Knörr - Atlantis lag im Mittelmeer
12,95
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Die Tempel und mysteriösen Spuren im
Korallenkalkstein der Mittelmeerinseln Malta und
Gozo geben Wissenschaftlern wie interessierten
Besuchern Rätsel auf.

Diese Spuren, die im einheimischen Sprachgebrauch als “Cart Ruts” - zu Deutsch Karrenspuren - bekannt sind, scheinen einzigartig auf dieser Erde zu sein. So existieren ähnliche Spuren, die tatsächlich auf Karren zurückzuführen sind, doch die Präzision und die Art der maltesischen Cart Ruts widerlegen
jeden konventionellen Erklärungsversuch.

Der Autor stieß im Zuge seiner jahrelangen Recherchen auf immer mehr spannende Rätsel. Er verfolgte die mysteriösen Cart Ruts durch Europa und entdeckte ein Jahrtausende altes Geheimnis.

Er deutet die von ihm aufgespürten Hinweise und kommt zu einem Schluss, der nur eines zulässt: Der Mittelmeerraum barg in einer fernen Vergangenheit eine technisch hochentwickelte
Zivilisation, die durch eine kosmische Katastrophe zerstört wurde. Ihre Hinterlassenschaften sind heute noch vorhanden, werden jedoch von der offiziellen Lehrmeinung falsch gedeutet oder nicht zur Kenntnis genommen.

Gehen Sie mit Alexander Knörr auf eine atemberaubende Reise durch unsere bisher unbekannte Vergangenheit!

Softcover DinA5

352 Seiten

ISBN: 987-3-947002-40-5

Auch diese Kategorien durchsuchen: Startseite, Grenzwissenschaft, Fachbücher, Alexander Knörr